Schnell NavigationUpBackNextHome
Sichtbarer Horizont

5. The Cosmic Microwave Background (CMB)

Next Page

5.2 Die äußerst mögliche sichtbare Hintergrundstrahlung

Becker-Fig-20.jpg
Unterschiedliche Entfernungen in der sichtbaren Hintergrundstrahlung

Wegen der Fortbewegung des eigenen Standorts, sind die Radien der umliegenden Kreise zwischen Standort Erde und dem aktuellen Standort nicht immer gleich groß. Unser sichtbarer Horizont ist daher nicht kreisförmig.

Das bedeutet: Weil wir uns außerhalb des Zentrums bewegen, erhalten wir auch keine einheitliche Momentaufnahme der Hintergrundstrahlung, sondern eine Aufnahme aus verschiedenen Zeitabschnitten.

[Home] [Phänomene] [Bestandteil] [Klärung] [Fluchtgeschw.] [CMB] [Sichtb. Horizont] [Versch.Temp.] [Horizont] [Das Ei] [Projektion] [Versch.Zonen] [Blauverschiebung] [Entwicklung] [Urknall] [Geometrie] [Zusammen] [Kontakt]

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.
(A.Einstein)

Albert Einstein

This is the German Version.
Dies ist die deutsche Version

English Version
German Version

Bitte haben Sie Geduld beim Laden der Animationen.

Dokumente zum herunterladen::

Becker-ODU-US.pdf
(Englisch US- Brief Format)
Becker-ODU-De.pdf
(Deutsch DINA4 Format)

Zusätzliches Material:

Becker-pdf-01.pdf
Becker-pdf-02.pdf
Becker-pdf-03.pdf
Becker-pdf-04.pdf
Becker-pdf-05.pdf
Becker-pdf-06.pdf

Schreiben Sie mir