Schnell NavigationUpHome
Hauptachse

6. Die Blauverschiebung

Next Page

6.2 Die Hauptachse der Bewegungen

Becker-Fig-29.jpg, Becker-Fig-30.jpg
Die Karte der Rotverschiebung (13)

Für uns als Beobachter ist die Zone der Blauverschiebung jedoch nicht eingrenzbar, da sich über diesen Blick hinaus gleichzeitig die schnellsten Objekte in Fluchtbewegung befinden müssten. Doch genau dies wäre der Hinweis auf der Suche nach der Hauptachse.

Diese Achse auf der sich das Zentrum des Urknalls befindet, liegt exakt in Blickrichtung der extremen Rotverschiebung, als auch der theoretisch möglichen extremen Blauverschiebung.

Die wichtigste Suche für weitere Bestimmungen von Bewegungsrichtung und Geschwindigkeit der Objekte im Weltall gilt dem Zentrum des Urknalls. Von diesem Zentrum gehen alle Bewegungen aus.

(13) mappsczhib_la, Published Jan 2000
       Quelle: http://arxiv.org/abs/astro-ph/0001117

[Home] [Phänomene] [Bestandteil] [Klärung] [Fluchtgeschw.] [CMB] [Blauverschiebung] [Hauptachse] [Entwicklung] [Urknall] [Geometrie] [Zusammen] [Kontakt]

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.
(A.Einstein)

Albert Einstein

This is the German Version.
Dies ist die deutsche Version

English Version
German Version

Bitte haben Sie Geduld beim Laden der Animationen.

Dokumente zum herunterladen::

Becker-ODU-US.pdf
(Englisch US- Brief Format)
Becker-ODU-De.pdf
(Deutsch DINA4 Format)

Zusätzliches Material:

Becker-pdf-01.pdf
Becker-pdf-02.pdf
Becker-pdf-03.pdf
Becker-pdf-04.pdf
Becker-pdf-05.pdf
Becker-pdf-06.pdf

Schreiben Sie mir